Pflanzanleitungen
Pflanzen-Lieferanten
Ein Garten entsteht
Gartenplaner
Staudenmischpflanzungen
Fachliteratur
Kontakt
Impressum
Werbung
Home

français









Ein Garten entsteht

Pflanzen auf Balkon und Terrasse
Ein begrünter Balkon oder Terrasse ist ein kleines Paradies. In diesem Buch wird bei zahlreichen Pflanzen darauf hingewiesen, die zur Bepflanzung von Trögen und anderen Gefässen geeignet sind. Zum Zuge kommen diverse schwachwüchsige Koniferen und Laubgehölze. Aber auch Stauden, Rosen und sogar Obstgehölze und Beerensträucher können auf Balkon und Terrasse gedeihen.

In dieses Kapitel fällt auch das ‘Mobile Grün’. Darunter versteht man Tröge und andere Pflanzgefässe, die zur Gliederung von Räumen, für Abschrankungen und ähnliches eingesetzt werden. Sie können bei Bedarf verschoben und anders gruppiert werden. Deshalb die Bezeichnung ‘Mobiles Grün’.

Das Gefäss - welches mindestens 50 cm lang und breit und ebenso tief sein sollte - muss unten oder seitlich einen Wasserabfluss haben. Eine Schicht Kies oder Leca sorgt für einen guten Wasserabzug. Dann wird eine Filtermatte eingelegt. Darüber kommt ein speziell für diesen Zweck bestimmtes Erdsubstrat, welches im Fachhandel bezogen werden kann.

Da die Erdmenge im Gefäss beschränkt ist, muss regelmässig gegossen werden. Arbeitssparend sind Gefässe mit Wasservorrat oder eine automatische Bewässerungsvorrichtung. Zu beachten ist insbesondere, dass vor allem die immergrünen Pflanzen auch im Winter hinreichend mit Wasser versorgt sein wollen. Sie sind in frostfreien Perioden wenn immer möglich zu giessen. Wenn Koniferen und andere Immergrüne den Winter nicht überstehen so sind sie in den meisten Fällen vertrocknet und nicht erfroren.

Erste Überlegungen
Pflanzenwahl und Anlage des Gartens
Pflanzen auf Balkon und Terrasse
Der Wintergarten
Giftpflanzen


Copyright  

Ihre Werbung