Pflanzanleitungen
Pflanzen-Lieferanten
Ein Garten entsteht
Gartenplaner
Staudenmischpflanzungen
Fachliteratur
Kontakt
Impressum
Werbung
Home

français








 


Ein Garten entsteht

Giftpflanzen
Eine Reihe unserer schönsten Garten- und Heilpflanzen ist mehr oder weniger giftig. Der Genuss von bestimmten Pflanzen- oder Pflanzenteilen kann schädlich sein. Andere wiederum verursachen Kontaktallergien. Aber auch viele ungiftige Pflanzen sind ungeniessbar oder können zu allergischen Reaktionen führen.

Es wäre falsch, die giftigen Pflanzen aus unseren Gärten zu verbannen. Auch giftige Pflanzen sind Teil unserer Natur und haben ihre Daseinsberechtigung.

Sicher sollten an Spielplätzen keine stark giftigen Pflanzen verwendet werden. Die Kinder sollen aber den Umgang mit ihnen erlernen. In der freien Natur können sie auch nicht davor bewahrt werden. Im übrigen: Vergiftungen durch Pflanzen sind sehr selten. Viel häufiger und gefährlicher sind Vergiftungen als Folge einer unsachgemässen Aufbewahrung von Medikamenten, Putzmitteln und anderen Haushaltschemikalien.

Und geht es einmal um die Bepflanzung eines Kinderspielplatzes, so weiss der Gärtner oder Baumschulist Rat. Er kann Ihnen sagen, welche Pflanzen für diesen Zweck besonders geeignet sind.

Erste Überlegungen
Pflanzenwahl und Anlage des Gartens
Pflanzen auf Balkon und Terrasse
Der Wintergarten
Giftpflanzen


Copyright  

Ihre Werbung